Aktuelles.

Rebekka – Eine Weihnachtsgeschichte

Rebekka – Eine Weihnachtsgeschichte

Sie ist wohl am längsten hier! Seit mittlerweile 27 Jahren bereichert Rebekka unser Unternehmen. Als langjährige Mitarbeiterin arbeitet sie in unserer Keramik-Abteilung und zählt mittlerweile zum Inventar.

Blicken wir nun zurück und schauen, wie ihre Geschichte bei uns begonnen hat: Es war einmal ein Dentallabor, in dem eine junge Frau names Rebekka beschäftigt war. Seit jeher arbeitete sie, Tag ein, Tag aus, voller Freude unter diesem Dach. Mit den Jahren konnte die gelernte Zahntechnikerin viele Erfahrungen – so wertvoll wie Gold – sammeln, die ihr für ihren weiteren Berufsweg nur nützlich sein konnten.

Auch heute widmet sich Rebekka aus voller Leidenschaft der Keramik. Die Magie der Verblendung von Zirkoniumdioxid und Metall, Kunststoffverblendungen, sowie dessen Auf- und Fertigstellung, gehören zu ihren Aufgaben. Zudem ist sie verantwortlich für Implantatversorgungen jeder Art und vollendet sorgfältig die gefrästen Arbeiten unseres hauseigenen Fertigungszentrums white digital dental. Doch nicht nur die Keramik gehört zu ihrer Passion: Rebekka hilft zudem auch gern bei unseren fleißigen Wichteln in der Prothetik aus. Und so arbeitet sie jeden Tag glücklich und zufrieden weiter.

Ihren Ausgleich findet unser Weihnachtsengel beim Radfahren oder im Garten. Zudem widmet sie sich in ihrer Freizeit gern dem Nähen oder genießt das Beisammensein mit ihren beiden Enkelkindern. Und wenn sie derzeit Zeit zum Backen von Plätzchen und Stollen findet, dann kommen auch bei ihr so richtig die Weihnachtsgefühle auf.

Wir freuen uns, dass du nach so vielen Jahre immer noch mit solch’ einer Freude an deine Arbeit herangehst und hoffen, dass wir noch viele weitere Geschichten mit dir erleben können.

Zurück