Aktuelles.

Schichtsystem bei Dotzauer Dental

Schichtsystem bei Dotzauer Dental

Für mehr Produktions- und Liefersicherheit sowie Infektionsschutz in Corona-Zeiten.

Corona zwingt uns leider alle zu außergewöhnlichen Maßnahmen.

Dotzauer Dental hat nun eine Maßnahme getroffen, die zunächst unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den größtmöglichen Infektionsschutz bietet, die Lieferfähigkeit für unsere Kunden zuverlässig sicherstellt und höchst mögliche Flexibilität bietet.

Seit Montag, 09. November 2020 haben wir deshalb ein Schichtsystem eingeführt.

Die 1. Schicht (Team 1) beginnt um 06 Uhr und endet um 12 Uhr. Die Arbeitszeit der 2. Schicht (Team 2) beginnt um 13 Uhr und endet zwischen 18 und 19 Uhr.

Beide Schichten wechseln wöchentlich.

Ihre Ansprechpartner:

Team 1: Herr ZTM Thomas Clauß (Technik) und Frau Sandra Lämmel (Abrechnung)

Team 2: Herr ZTM Rainer Blume (Technik) und Frau Yvonne Rüger (Abrechnung)

Bitte planen Sie die Termine für Reparaturen großzügiger als in der Vergangenheit, da es durch den Schichtwechsel hier zu Verzögerungen kommen kann. Optimal sind Abholzeit bis 09 Uhr und Lieferzeiten ab 16:30 Uhr, abhängig von der Art der Instandsetzung (Metallreparaturen bitte + ½ bis 1 Tag oder nach Absprache).

Es ist möglich, dass in der Mittagszeit das Telefon kurzfristig unbesetzt ist. Jedoch versuchen wir Ihre Anrufe über eine Anrufweiterschaltung auf ein Mobiltelefon in dieser Zeit zuverlässig entgegen zu nehmen.
Auch wenn sich die Lieferzeiten der Reparaturen somit etwas verlängern, sorgen wir mit dieser Maßnahme für die Produktions- und Liefersicherheit aller zahntechnischer Arbeiten.

Die Maßnahme ist temporär und für die nächsten 2 Wochen versuchsweise.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Bild: Designed by Harryarts / Freepik

Zurück